Hier kommt der Jet Set

Die 1960er Jahre: ein Jahrzehnt des Glamours, der Idole von Filmstars und des goldenen Zeitalters des Reisens, eingeleitet durch die Ankunft des Düsentriebwerks.

Dank dieser neu entwickelten Strahltriebwerke konnten leisere Flugzeuge höher fliegen als je zuvor, entlang des sich schnell bewegenden Jetstreams und über vielen Turbulenzen hinweg. Druckkabinen ermöglichten einen angenehmen, relativ ruhigen Flug mit reduziertem Lärm durch Propellerblätter.

Zum ersten Mal in der Geschichte konnten Amerikaner den großen Teich relativ bequem überqueren. Obwohl die britische Havilland Comet die erste Jet-Fluggesellschaft war, die den Atlantik überquerte, war es die Boeing 707, die den Paradigmenwechsel im transkontinentalen Reisen markierte. Konzipiert für einen Nonstop-Flug von New York nach London in sieben Stunden, läutete es eine neue Ära des Reisens und einen neuen Reisetyp ein – den Jet Set.

„Die Leute trugen schönere Kleidung.“ Es war fast so, als würde man ins Theater gehen. Männer trugen Anzüge und Frauen Kleider.

Prominente wie Audrey Hepburn, Liz Taylor und Burton waren gut gekleidet, glamourös und sich bewusst, dass die Kameras sie beim Abflug auf ausländisches Rollfeld beobachten würden – egal, ob sie in Nizza, Monte Carlo oder Rom landeten. Die Zeitungen verlangten dringend nach Fotos des Jet-Sets: Brigit Bardot kreuzt mit Alain Delon oder anderen High-Society-Künstlern auf Yachten im Mittelmeer durch St. Tropez. Der berauschende Lebensstil des Jet Sets repräsentierte das Nonplusultra an Chic und Stil und war für die meisten eine unerreichbare Welt.

„Vielleicht ist das alles eine romantische Vorstellung, aber ich denke, die Jet-Set-Ära des Reisens ist etwas, nach dem wir uns gemeinsam sehnen.“

Jetzt präsentiert Ihnen Stow seine Jet-Set-Kollektion, deren Design fest im berauschenden Jet-Zeitalter verwurzelt ist und dennoch für das 21. Jahrhundert gestaltet ist Jahrhundertreisender. Schlanke Linien und strukturierte Schnitte sind die Inspiration für die BOAC-Pilotentaschen und Flugbegleiter-Tragetaschen. Jedes der drei Stücke ist wunderschön handgefertigt, hat schlichte Linien und fühlt sich luxuriös an. Auf dem Laufsteg sieht es genauso gut aus wie in der Penthouse-Suite oder am Pool.

Der Stil an Bord und in der Mode explodierte in den sechziger Jahren. „STOW möchte mit diesen drei Stücken etwas von diesem JetSet-Stil zurückbringen.“

Entworfen und in exquisiter Handarbeit gefertigt, ergänzen sie den stilvollsten Reisenden. Aber die Funktion folgt eng der Form, mit sauber versteckten, stilvollen Fächern, die den ganzen Trubel eines Langstreckenfluges transportieren können.

Das Amalfi ist für den Minimalisten, der gerne mit leichtem Gepäck reist und bei der Ankunft elegant aussieht.

Wer hatte nicht schon lange Lust auf diese Pilotentaschen? Die Amalfi Pilot Bag eignet sich perfekt für einen Nachtflug oder einen Tagesausflug und bietet viel Platz für Laptop, Wasserflasche sowie Kleidung und sogar ein Ersatzpaar Schuhe. Es ist auch vielseitig. Tragen Sie es aufrecht am stabilen Ledergriff oder verwenden Sie die Riemen, um die Hände zum Fotografieren frei zu haben. So vielseitig, dass Sie ihn sowohl in der Innenstadt als auch beim Wandern in den Bergen haben möchten.

Die Capri-Tragetasche ist die kleinste im Set und eignet sich perfekt für die Ankunft an jedem Zielort.

Er ist täuschend geräumig und bietet nicht nur Platz für die unverzichtbare Bordausrüstung von Liz Taylor, sondern auch für ein Telefon, ein Kabel und alle wichtigen Reiseutensilien. Vom Laufsteg bis zum Laufsteg ist es der perfekte Reisebegleiter.

Der größte im Paket ist der Monte Carlo Weekend Case.

Sein breites, rechteckiges Design macht es perfekt für einen längeren Urlaub, vielleicht einen Flug nach New York, und in den geräumigen Vordertaschen finden Laptop und Zeitschriften Platz für den Flug. Auch das luxuriöse Leder wird Sie nicht belasten. Durch die Verwendung der neuesten Kohlefasertechnologie für den maßgeschneiderten Rahmen bleibt die elegante Form lange erhalten und das Gerät ist leicht zu tragen. Der Weekender ist die perfekte Verbindung zwischen modernster Technologie und jahrhundertealter traditioneller Handwerkskunst.

Alles, was Sie für Ihr Wochenende brauchen, stilvoll getragen.

Bringen Sie mit der neuen Jet Set-Kollektion wieder Glamour ins Reisen.